Aktuelles

Spieltag für Herren I und Damen II

Zwei weitere Teams der Donau Volleys starteten in die neue Saison

Am 10.10.2020 starteten zwei weitere Teams des Vereins in die neue Saison 2020/21. Die Damen II reisten nach Donaustauf gegen die Mädels vom SVD und des SV Wiesent. Auch unsere Damen II sind eine ganz neue Mannschaft mit vielen noch unerfahrenen Spielerinnen. Trotzdem fand sich das Team sehr schnell und trainierte fleißig, was jetzt Früchte trug. Sie konnten beide Spiele mit 3:0 und 3:1 gewinnen und fuhren damit 6 Punkte ein in der Kreisklasse Süd-Ost!

Die Herren I starteten mit einem Heimspieltag und einem Derby in der Ballsporthalle FOS/BOS. Gegner waren die Männer vom SC Memmelsdorf II und vom TB/ASV Regenstauf II. Die Aufregung vor heimischer Kulisse war natürlich groß, die Fans zeigten das sie hinter der Mannschaft stehen. Leider begann das erste Spiel mit einem Eintragungsfehler, weshalb den Donau Volleys beim Spielstand von 4:4 die Punkte aberkannt wurden und der Spielstand auf 0:3 zurückgesetzt wurde. Trotzdem kämpften sich die Volleyballer aus Regensburg im ersten Satz nochmal klasse ran und mussten diesen nur knapp verloren geben. Im zweiten Satz war der Elan noch größer und mit einem starken Block und dem souveränen Angriff über Mitte konnte man den Satz für sich entscheiden. Leider fehlte am Ende das Durchhaltevermögen und man verlor trotzalledem mit 1:3. 

Gegen Regenstauf steckte die Müdigkeit den Jungs bereits in den Knochen. Das Derby heizte zwar nochmals an aber gegen eine schnell agierende Mannschaft aus Regenstuaf zog man den kürzeren, obwohl man technisch gesehen auf gleichem Niveau spielen konnte. Es fehlte vor allem noch viel Absprache und Vertrauen in der neu zuammengewürfelten Mannschaft aus 3 Vereinen. Das Problem wird im zweiten Spiel mit Sicherheit behoben sein. 

Wir bedanken uns bei allen Fans für die Unterstützung!