Aktuelles

Saisonbeginn für die Herren III und IV

Beide Mannschaften starteten in die neue Saison.

Am 03.10. ging es für die Herren III und IV in die lang ersehnte neue Saison. Die 3. Mannschaft reiste zum ASV Schwend, wo sie auf die Gastgeber und die Nachbarn der SpVgg Hainsacker II trafen. Das neu zusammengewürfelte Team unter Trainer Fernando Acosta musste sich erst einmal finden. Deshalb war das erste Spiel gegen Schwend noch holprig und die Kommunikation ging unter. Hier musste man eine 0:3 Niederlage hinnehmen. Im zweiten Spiel gegen die Männer aus Hainsacker war die Präsenz im Feld bereits erheblich verbessert. Hier konnte man man sich nach einem 1:0 Rückstand wieder auf ein 1:1 herankämpfen. Leider überwog dann die Erfahrung der Hainsackerer und man musste sich auch am Ende dieses Spiel mit 1:3 verloren geben.

Die Herren IV hatten aufgrund von Krankheit etwas mit Personalmangel zu kämpfen, weshalb ein unterstützender Spieler noch hinzugezogen wurde. Mit dieser komplett neuen Truppe und noch vielen Jugendspielern ging es zum FC Rieden gegen die Gastgeber und die zweite Truppe des ASV Schwend. Gegen die erfahrene Riedener Truppe musste man eine recht klare 0:3 Niederlage hinnehmen, gegen den ASV Schwend waren die Sätze deutlich enger, man musste sich dennoch mit 0:3 geschlagen geben. Die Jungs haben aber viel Potenzial und rollen nun das Feld von hinten auf.